RF B2B

Action Cav & RF A4

Radiofrequenzgerät für Gesicht und Körper

RF B2B

Ultraschall & Radiofrequenz in Motion!

Neuheit für Gesicht und Körper!

Sanfte nichtinvasive, nichtablative Methode zur Remodellierung der Konturen des Gesichtes und des Körpers.

 

Leiden Ihre Kunden unter Pigmentstörungen oder Altersflecken? Möchten Sie Falten reduzieren, die Haut straffen, Poren verkleinern oder Akne-Narben behandeln? Dann sollten Sie sich unbedingt über die Fähigkeiten des neuen RF B2B System informieren. Diese neue Technologie kombiniert Radiofrequenz-Energie mit Ultraschall Aktivierung. Die Einsatzgebiete das B2B System sind sehr vielfältig und reichen von Cellulitebehandlung bis zur Körperkonturierung. Ziel der Anwendung ist sowohl bei der Gesichts-, wie auch bei der Körperbehandlung, hochfrequentierte Energie im Gewebe kontrolliert in Wärme umzusetzen. Dank spezieller Elektroden wird schmerzfrei fokussierte Muskelenergie in die Gewebeschichten geleitet.

Perfekte Anti-Aging-Kur

Spezielle RF-Elektroden aus Chirurgenstahl und Ultraschallköpfe in unterschiedlichen Größen und Stärken die das Gewebe in der Haut auf eine hohe Temperatur aufheizen, führen dazu, dass sich das kollagene Bindegewebe umgruppiert und strafft. Durch den Wechsel von mono und bipolarerer Radiofrequenzwellen kommt es zu einer augenblicklichen Wirkung in der behandelten Haut. Somit wird ein Effekt erzielt, der dem Aussehen und dem Wohlbefinden in höchstem Maße entgegenkommt.

 

Nicht jeder legt sich gerne für seine Schönheit unter das Messer. Aus diesem Grund verzichten viele körperbewusste Menschen auf einen operativen Eingriff, und entscheiden sich für die sanftere, nichtinvasive Methode, welche auf der Stimulation der körpereigenen Prozesse basiert.

Wie wird die Behandlung durchgeführt?

Bei der Prozedur empfindet der Kunde ein feines Schwingen wenn die Radiofrequenzwellen in das Fettgewebe eintreten. Er darf dabei keinen Schmerz empfinden, ganz im Gegenteil, viele Kunden empfinden die Behandlung als sehr angenehme Massage.

 

Nach der Beschallung  wird ein Spannen der Haut wahrgenommen, die erwärmt und gerötet sein kann, in Folge von einem erhöhten Durchfluss an Blut. Dies klingt aber nach einer Zeit wieder ab.

Wie oft muss die Behandlung wiederholt werden?

Bei den meisten Patienten stellt sich ein sichtbarer Erfolg nach der fünften Behandlungen ein. Allerdings sollte zwischen den einzelnen Behandlungen nicht mehr als zwei Wochen Abstand sein. Jede Sitzung dauert, je nach persönlicher Einstellung, zwischen 15 bis 50 Minuten.

Für welche Bereiche kann die Radiofrequenz vorteilhaft sein?

Alle Körperpartien an denen Cellulite auftreten kann, die eine Festigung und Straffung notwendig haben, erschlaffte Bereiche, wie z.B. der Hals und das Gesicht, der hintere Bereich der Oberarme, etc.

Die Wirkung der Radiofrequenz ist auch hervorragend in der Kombination mit Körperprogrammen für das Gesicht und den Hals, wie z.B. MedContour oder FaceContour sowie Fraktionierte Laser.